+48 660-216-166
biuro@keya-gaski.pl

VERHALTUNGSREGELN


Machen Sie sich bitte mit den in unserer Einrichtung geltenden Regeln vertraut, damit beide Seiten unliebsame Situationen vermeiden und wir uns darauf konzentrieren können, Ihnen einen komfortablen und angenehmen Urlaub zu bieten.

Kunden, die unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, verpflichten sich, die Bestimmungen dieser Verordnung, die Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften sowie die Brandschutzvorschriften einzuhalten und außergewöhnliche Anweisungen der Mitarbeiter der Anlage zu erfüllen.

1. Der Preis für die Unterkunft im Ferienort wird von der Preisliste bestimmt.
2. Die Zahlung für den Aufenthalt und die Kurtaxe wird am Anreisetag, spätestens am nächsten Tag bis 1000Uhr, verlangt. Wir bitten Sie, diese Verpflichtung einzuhalten.
3. Die Kunden des Zentrums sind verpflichtet, sich sofort nach Ankunft bei unserem Mitarbeiter anzumelden. Um die Identität zu bestätigen, ist der Kunde verpflichtet, ein Dokument mit Foto vorzulegen (Gesetz vom 10.04.1974 über die Bevölkerungsdaten und Personalausweise von 2001, Nr. 87, Punkt 960).
4. Der Hoteltag ist gültig ab 1400 Uhr am Tag der Ankunft bis um 1000 Uhr am Abreisetag.
5. Auf dem Gelände herrscht Nachtruhe, die von 2300 Uhr bis 600 Uhr dauert.
6. Der Eigentümer des Gebiets haftet nicht für abgestellte Fahrzeuge oder das darin enthaltene Eigentum.
7. Aufgrund der zunehmenden Allergien bei Kindern und Erwachsenen erlauben wir kein Mitbringen von Haustieren.
8. Der Kunde darf gelegentlich im selbstgemieteten Haus, nur nach vorheriger Zustimmung des Eigentümers und innerhalb der darin festgelegten Fristen, die Feiern organisieren.
9. Der Gast trägt die volle finanzielle Verantwortung für jegliche Beschädigung oder Zerstörung von Gegenständen und technischen Geräten (einschließlich des Verlustes eines Schlüsselsatzes), die sich aus seinem oder dem Verschulden eines seiner Besucher ergeben. Für Schäden, die nach vorheriger Absprache mit den Mietern nach Verlassen des Hauses entdeckt wurden, werden die Reparaturkosten in Rechnung gestellt
10. Bitte beachten Sie, dass wir nicht für das im Haus hinterlassene Eigentum des Kunden verantwortlich sind.
11. Die Anzahlung verfällt in vollem Umfang, wenn der Kunde die Aufenthaltsreservierung storniert. Gleichzeitig teilen wir Ihnen mit, dass wir im Fall einer Verkürzung des Aufenthalts nach der Anmeldung keine Rückerstattung vornehmen werden.
12. Folgendes ist in dem Ferienhaus verboten:
  • den Frieden stören,
  • Einladen und Empfangen von Gästen (Personen, die keine Kunden des Zentrums sind) in Räumen nach 22.00 Uhr. Das Verhalten von Gästen und Personen, die die Dienstleistungen des Zentrums in Anspruch nehmen, sollte den ruhigen Aufenthalt anderer Gäste nicht stören. Das Management und die Mitarbeiter können es ablehnen, einer Person, die gegen diesen Grundsatz verstößt, weitere Dienstleistungen anzubieten.
  • Verhalten, das allgemein als unanständig angesehen wird.
  • 13. Wir behalten uns das Recht vor, Personen die Unterkunft zu verweigern:
  • unter dem sichtbaren Einfluss von Alkohol oder Drogen,
  • die sich aggressiv verhalten, auf eine Art, die allgemein als vulgär angesehen wird.
  • 14. Personen, die gegen die Bestimmungen dieser Vorschriften verstoßen, müssen das Zentrum ohne Rückerstattung verlassen.
    15. Persönliche Gegenstände, die ein Besucher hinterlassen hat, werden auf seine Kosten an die angegebene Adresse zurückgeschickt. Wenn solche Anweisung nicht erhalten wurde, werden diese Elemente für einen Monat aufbewahrt und anschließend vernichtet.
    16. Wir erbringen Dienstleistungen entsprechend ihrer Kategorie, bei Beschwerden, Reklamation bezüglich der Qualität der Dienstleistungen, wird der Gast gebeten, diese spätestens einen Tag nach dem Einchecken zu melden. Beschwerden, die beim Check-out eingereicht werden, werden nicht berücksichtigt.

                        Gleichzeitig möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wir nicht für Unannehmlichkeiten verantwortlich gemacht werden, die durch Gründe verursacht werden, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen, wie z. B. Strom- oder Wasserausfälle.

                    Die Vorschriften des Zentrums werden auf der Website www.keya-gaski.pl und auf der Pinnwand zur individuellen Überprüfung durch den Kunden bei der Anmeldungstätigkeiten veröffentlicht.

                        Diese Bestimmungen wurden von den Eigentümern genehmigt und sind seit dem 1. Januar 2019 in Kraft.